Berechtigungen

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Berechtigungen unter Windows NT-basierten Betriebssystemen

Ordner durchsuchen / Datei ausführen

Die Berechtigung Ordner durchsuchen / Datei ausführen hat für Ordner und Dateien eine unterschiedliche Bedeutung. Wird diese Berechtigung bei Dateien vergeben, wird festgelegt, ob ausführbare Dateien (*.exe) ausgeführt werden dürfen. Bei einem Ordner legt diese Berechtigung fest, ob der Ordner durchsucht werden kann.


Ordner auflisten / Daten lesen

Die Berechtigungen Ordner auflisten / Daten lesen hat für Ordner und Dateien eine unterschiedliche Bedeutung. Wird diese Berechtigung bei einem Ordner gesetzt, wird festgelegt, ob dessen Unterordner angezeigt werden können. Bei einer Datei legt diese Berechtigung fest, ob die Daten, die sich in der Datei befinden, angezeigt werden können.


Attribute lesen

Diese Berechtigung legt fest, ob die Attribute Schreibgeschützt und Versteckt einer Datei oder eines Ordners angezeigt werden können.


Erweiterte Attribute lesen

Diese Berechtigung legt fest, ob die erweiterten Attribute Datei kann archiviert werden, Inhalt für schnelle Dateisuche indizieren, Inhalt komprimieren, um Speicherplatz zu sparen sowie Inhalt verschlüsseln, um Dateien zu schützen einer Datei oder eines Ordners angezeigt werden können.


Dateien erstellen / Daten schreiben

Die Berechtigung Ordner erstellen / Daten schreiben hat für Ordner und Dateien eine unterschiedliche Bedeutung. Bei einem Ordner regelt diese Berechtigung, ob Dateien in diesem Ordner erstellt werden dürfen. Bei einer Datei wird festgelegt, ob am Inhalt der Datei Änderungen vorgenommen werden dürfen.


Ordner erstellen / Daten anhängen

Die Berechtigung Ordner erstellen / Daten anhängen hat für Ordner und Dateien eine unterschiedliche Bedeutung. Bei einem Ordner regelt diese Berechtigung, ob in dem jeweiligen Ordner weitere Unterordner erstellt werden können. Wird diese Berechtigung bei einer Datei vergeben, ist es möglich, die Dateiendung zu ändern.


Attribute schreiben

Diese Berechtigung legt fest, ob die Attribute Versteckt und Schreibgeschützt einer Datei oder eines Ordners gesetzt, bzw. geändert werden dürfen.


Erweiterte Attribute schreiben

Diese Berechtigung legt fest, ob die erweiterten Attribute Datei kann archiviert werden, Inhalt für schnelle Dateisuche indizieren, Inhalt komprimieren, um Speicherplatz zu sparen sowie Inhalt verschlüsseln, um Dateien zu schützen einer Datei oder eines Ordners gesetzt, bzw. geändert werden dürfen.


Unterordner und Dateien löschen

Wird diese Berechtigung bei einem Ordner gesetzt, wird festgelegt, ob Unterordner oder Dateien, bei welchen die Berechtigung Löschen nicht gesetzt ist, gelöscht werden können.


Löschen

Durch die Berechtigung Löschen kann festgelegt werden, ob die Datei oder der entsprechende Ordner gelöscht werden können.


Berechtigungen lesen

Diese Berechtigung legt fest, ob bei der einer Datei oder einem Ordner die Berechtigungen, die die Benutzer und Benutzergruppen des Computers für die entsprechende Datei oder den Ordner verfügen, angezeigt werden können.


Berechtigungen ändern

Mit der Berechtigung Berechtigung ändern wird festgelegt, ob die Berechtigungen die für eine Datei oder einen Ordner vergeben sind, geändert werden können.


Besitzrechte übernehmen

Mit der Berechtigung Besitzrechte übernehmen wird festgelegt, ob die Datei oder der entsprechende Ordner in Besitz genommen werden. Übernimmt ein Benutzer, unabhängig davon, welcher Benutzergruppe er angehört, die Besitzrechte einer Datei oder eines Ordners, kann er sich alle Berechtigungen für diese Datei oder den Ordner vergeben, bzw. die Berechtigungen ändern.