PCI-X

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der PCI-X-Bus (PCI extended) wurde von Compaq, HP und IBM entwickelt und ist für eine Taktrate von 133 MHz ausgelegt.

PCI und PCI-X sind kompatibel zueinander, PCI-X ist aber inkompatibel zu PCI-Express.

In Verbindung mit dem 64-Bit-Bus wird in der Ursprungsversion 1.0 von PCI-X eine Datentransferrate von 1,1 GB/s erreicht. Bei gleicher Busbreite erreicht PCI-X 2.0 aufgrund der DDR-Technologie die nahezu doppelte Datentransferrate von 2,13 GB/s.

Mit PCI-X 533 und PCI-X 1066 verfügt der PCI-Standard über Datentransferraten von 4,2 GB/s und 8,5 GB/s. Hierbei wird die Taktfrequenz von 133 MHz vervierfacht.