VBA

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
(Weitergeleitet von Visual Basic for Application)
Wechseln zu: Navigation, Suche

VBA steht für "Visual Basic for Applications" und ist eine Variante von Visual Basic, die in Microsoft Office integriert ist.

Die Variante unterscheidet sich in einigen Dingen von Visual Basic; auf der einen Seite gibt es unter VBA mehr Befehle, die speziell für Microsoft Office gedacht sind. Auf der anderen Seite fehlen dort Befehle, die speziell für die Entwicklung von Anwendungen gedacht sind.

Während Visual Basic weiterentwickelt wurde (Visual Basic .NET), fand keine Weiterentwicklung von VBA statt; in Microsoft Office 2007 ist immer noch VBA enthalten, wie es in den früheren Officeversionen implementiert war.

Mittels "Visual Studio Tools for the Officesystem" kann aber die Konzeption des .NET-Framework in einige MS Officeprogramme (Excel, Word, Outlook, Infopath) integriert werden. Dabei existiert dann VBA neben dem .NET-Framework. Dies ist möglich, da die Officeanwendung und das .NET-Framework getrennt sind; z.B. weiß Excel während der Ausführung einer .NET-Anwendung nicht, dass hier das .NET-Framework ein Tabellenblatt füllt. Ebenso weiß die .NET-Anwendung nicht, dass sie ein Excel-Tabellenblatt füllt. Diese Integration von .NET in Office geschieht über die Konzeption des .NET-Framework.