Administratorkonto unter Vista Home aktivieren

Eine Umsetzung der FAQ-Artikel erfolgt auf eigene Gefahr. Der Autor weist in seinem Artikel auf den jeweiligen Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand hin. Es wird ausdrücklich empfohlen, vor der Durchführung von Systemänderungen an Windows einen aktuellen Wiederherstellungspunkt anzulegen.
Siehe auch Wiki FAQ und Impressum.

Details
Bereich: Software
Kategorie: System
Gruppe: Einrichtung und Systemvariablen
Betriebssystem: Windows Vista
Zeitaufwand: Gering
Anforderung: Niedrig
FAQ-Art: Tutorial

Zurück zur Übersicht

Windows Vista


Die Vista-Versionen ab "Business" und aufwärts bieten die Möglichkeit, das Administratorkonto, welches nicht standardmäßig aktiviert ist, grafisch zu aktivieren [1] und ein Kennwort zu vergeben. Das ist unter Vista Home Basic und Vista Home Premium nicht vorgesehen. Dennoch kann man das Konto über die Kommandozeile aktivieren.


  1. Wir gehen über das Startmenü und klicken die Eingabeaufforderung mit der rechten Maustaste an und wählen "Als Administrator ausführen" wie im Bild. Wir bestätigen dann die Benutzerkontensteuerung.

    Vista Eingabeaufforderung.jpg

  2. In der der dann erscheinenden Eingabeaufforderung geben wir den Befehl ein, wie im Bild.
    Achtung: Bitte den Befehl exakt so eingeben, insb. auf die Groß- und Kleinschreibung achten!

    Vista Konto aktivieren.jpg

  3. Jetzt geben wir dem Konto noch ein Passwort. Dazu geben wir folgenden Befehl ein, um dem Konto das Passwort winboard zu geben.

    Vista Konto Passwort.jpg

  4. Am Ende sollte es am Anmeldebildschirm folgendermaßen aussehen:

    Vista Anmeldebildschirm.JPG

    Sollte es dennoch nicht so aussehen, melden wir uns wieder mit dem normalen Konto an und gehen wieder zur Eingabeaufforderung.

    Vista Eingabeaufforderung.jpg

  5. Dort geben wir start regedit.exe ein.

    Wir gehen zu dem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ Winlogon\. Sollte der Schlüssel "SpecialAccounts" nicht vorliegen, klicken wir dort mit der rechten Maustaste in der linken Spalte und wählen die Einstellung "Neu" und "Schlüssel" wie im Bild.

    Regedit Neu Schlüssel.jpg

  6. Dem Schlüssel geben wir die Bezeichnung "SpecialAccounts".
  7. Dann klicken wir mit der rechten Maustaste in der rechten Spalte und wählen "Neu" und "DWORD" wie im Bild.

    Regedit Neu Wert.jpg

    Dieser Wert bekommt die Bezeichnung "Administrator" (ohne Anführungszeichen).

    Regedit Wert Administrator.jpg

    Dann klicken wir den Eintrag doppelt an und tragen in dem erscheinenden Feld eine "1" ein.

    Regedit Wert vergeben.jpg

    Wir bestätigen den Dialog mit "OK" und beenden den Registrierungseditor.

    Ab der nächsten Anmeldung ist das Konto "Administrator" im Anmeldebildschirm" zu finden.

Zuletzt geändert am 12. Oktober 2008 um 22:53