Benutzerprofil unter Windows XP löschen

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Version vom 12. Oktober 2008, 17:40 Uhr von DerZong (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine Umsetzung der FAQ-Artikel erfolgt auf eigene Gefahr. Der Autor weist in seinem Artikel auf den jeweiligen Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand hin. Es wird ausdrücklich empfohlen, vor der Durchführung von Systemänderungen an Windows einen aktuellen Wiederherstellungspunkt anzulegen.
Siehe auch Wiki FAQ und Impressum.

Details
Bereich: Software
Kategorie: System
Betriebssystem: Windows XP
Zeitaufwand: Gering
Anforderung: Niedrig
FAQ-Art: Kurztipps
Tutorial

Zurück zur Übersicht

Windows XP


In einigen Fällen kann es weiterhelfen, wenn das Benutzerprofil gelöscht wird. Dazu gehen wir wie folgt vor:

  1. Wir sichern alle unsere wichtigen Dateien auf CD / DVD / andere Festplatte. Denn es werden dabei alle Dateien gelöscht, die sich im Ordner des Benutzerprofils befinden.
  2. Wir klicken den Arbeitsplatz mit der rechten Maustaste und wählen "Eigenschaften" wie im Bild.

    Xp Arbeitsplatz Eigenschaften.JPG

  3. Dort gehen wir zu den Benutzerprofilen und wählen "Einstellungen".

    Xp Systemeigenschaften.JPG

  4. Wir wählen das Profil aus, welches gelöscht werden soll (siehe Bild) und klicken auf "Löschen".

    Xp Profile.JPG

  5. Die Abfrage bestätigen wir mit "Ja".

    Xp Profil Rückfrage.JPG

  6. Wir können uns nun wieder anmelden und nehmen alle Einstellungen vor, die wir vorher hatten (Hintergrund, Icons,etc.)