Installieren ohne Bootmanager zu zerstören

Windows ME

Eine Umsetzung der FAQ-Artikel erfolgt auf eigene Gefahr. Der Autor weist in seinem Artikel auf den jeweiligen Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand hin. Es wird ausdrücklich empfohlen, vor der Durchführung von Systemänderungen an Windows einen aktuellen Wiederherstellungspunkt anzulegen.
Siehe auch Wiki FAQ und Impressum.

Details
Bereich: Software
Kategorie: System
Gruppe: Installation
Betriebssystem: Windows ME
Zeitaufwand: Sehr gering
Anforderung: Gering

Zurück zur Übersicht


Bei der Installation von Windows ME nach Windows NT oder 2000, wird das Bootmenü von Windows NT und 2000 durch Windows ME überschrieben.

Wenn Sie das nicht wollen, müssen Sie die Installation mit dem Parameter IR starten, also

Setup /IR

Zuletzt geändert am 10. August 2007 um 14:04