NetBEUI

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Version vom 28. Oktober 2008, 14:14 Uhr von Bullayer (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abkürzung für "NetBIOS Extended User Interface". Das NetBEUI-Protokoll, eine Entwicklung von IBM, ist ein einfaches Netzwerkprotokoll mit wenigen Kontrollstrukturen und deshalb relativ schnell. Es ist zu allen derzeit aktuellen Microsoft Betriebssystemen (angefangen von Windows 3.11 bis Windows NT) kompatibel. Um Windows-Rechner zu koppeln, ist NetBEUI eine interessante Alternative zu TCP/IP oder IPX. Im Unterschied zu TCP/IP kann es nicht über Router weitergeleitet werden. Es eignet sich daher nur zum Aufbau kleiner Netze. Um ein LAN an das Internet anzubinden, ist auf jeden Fall TCP/IP notwendig (NetBIOS).