Produktaktivierung: Unterschied zwischen den Versionen

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weiterleitung nach Windows Product Activation erstellt)
 
K (WIKI-Links aufgebaut)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von einem Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
#redirect [[Windows Product Activation]]
+
Durch die '''Produktaktivierung''' versuchen Softwarefirmen das illegale Kopieren (Stichwort Softwarepiraterie - Verstoß gegen die Software-Lizenzbedingungen) durch den Endbenutzer und/oder Firmen einzudämmen.
 +
 
 +
Jede neu installierte [[Version]] einer mit einer Produktaktivierung geschützte [[Software]]  muss innerhalb einer bestimmten Zeit (meistens nach spätestens 30 Tagen) aktiviert weden, da die Software nach Ablauf dieser Frist ihren Dienst verweigert.
 +
 
 +
Die Produktaktivierung ist prinzipiell ein unkomplizierter Vorgang, der vollständig softwarebasiert abläuft. Es ist keinerlei zusätzliche Hardware (z.B. [[Dongle]]s, [[Diskette]]n/[[CD]]s) erforderlich. In der Regel reicht zur Produktaktivierung eine Installations-ID aus, die von der Software selbst erstellt wird.
 +
 
 +
Die Aktivierung kann über das [[Internet]] oder per Telefon erfolgen.
 +
 
 +
Über das Internet nimmt die Produktaktivierung wenig Zeit in Anspruch und läuft bis auf wenige Benutzereingaben nahezu automatisch ab.
 +
 
 +
 
 +
Das wohl bekannteste Beispiel der Produktaktivierung ist die [[Windows Produktaktivierung]] ([[Windows Product Activation]] oder auch [[WPA]]).

Aktuelle Version vom 26. August 2010, 14:30 Uhr

Durch die Produktaktivierung versuchen Softwarefirmen das illegale Kopieren (Stichwort Softwarepiraterie - Verstoß gegen die Software-Lizenzbedingungen) durch den Endbenutzer und/oder Firmen einzudämmen.

Jede neu installierte Version einer mit einer Produktaktivierung geschützte Software muss innerhalb einer bestimmten Zeit (meistens nach spätestens 30 Tagen) aktiviert weden, da die Software nach Ablauf dieser Frist ihren Dienst verweigert.

Die Produktaktivierung ist prinzipiell ein unkomplizierter Vorgang, der vollständig softwarebasiert abläuft. Es ist keinerlei zusätzliche Hardware (z.B. Dongles, Disketten/CDs) erforderlich. In der Regel reicht zur Produktaktivierung eine Installations-ID aus, die von der Software selbst erstellt wird.

Die Aktivierung kann über das Internet oder per Telefon erfolgen.

Über das Internet nimmt die Produktaktivierung wenig Zeit in Anspruch und läuft bis auf wenige Benutzereingaben nahezu automatisch ab.


Das wohl bekannteste Beispiel der Produktaktivierung ist die Windows Produktaktivierung (Windows Product Activation oder auch WPA).