Registry - Schlüssel über REG-Datei löschen

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Version vom 23. September 2007, 19:23 Uhr von DerZong (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Windows (alle Versionen)

Eine Umsetzung der FAQ-Artikel erfolgt auf eigene Gefahr. Der Autor weist in seinem Artikel auf den jeweiligen Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand hin. Es wird ausdrücklich empfohlen, vor der Durchführung von Systemänderungen an Windows einen aktuellen Wiederherstellungspunkt anzulegen.
Siehe auch Wiki FAQ und Impressum.

Details
Bereich: Software
Kategorie: System
Gruppe: Registry
Betriebssystem: Windows 95
Windows 98
Windows ME
Windows NT
Windows 2000
Windows XP
Zeitaufwand: Gering
Anforderung: Niedrig

Zurück zur Übersicht


Registry Import über eine .reg Datei ist kein Probleme, aber wie löscht man einen Schlüssel über den Import einer .req Datei ?

  1. Öffnen Sie Notepad oder einen anderen Texteditor.
  2. Auf der 1. Zeile muss die Version der Registry angegeben werden z.B. "Windows Registry Editor Version 5.00"
  3. Auf der 3. Zeile muss der "Pfad" zum Registry Schlüssel angegeben werden, der gelöscht werden soll z.B. [HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\test].
  4. Diesem Eintrag muss noch (innerhalb der eckigen Klammer) ein "-" vorangestellt werden.


Schlussendlich sieht das Textfile so aus:

Windows Registry Editor Version 5.00

[-HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\test]

Jetzt muss die Datei noch als .reg File abgespeichert werden, dann Doppelklick und der Schlüssel Test unter HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\test wird gelöscht.


Sollen innerhalb eines Pfades nur einzelne Registry-Einträge gelöscht werden, so muss man folgendes tun:

Wenn es im Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\test einen Eintrag "Testeintrag" gibt, der gelöscht werden soll, so muss in der Datei zusätzlich zur Angabe des Pfades noch der zu löschende Eintrag stehen - gefolgt von "=-"

Das hierzu gehörige Textfile sähe dann folgendermaßen aus:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\test]
"Testeintrag"=-