Tracker

aus WB Wiki; freien Wissensdatenbank rund ums Thema Computer
Version vom 20. September 2006, 21:59 Uhr von Uese (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Tracker ist ein elementares Bestandteil von BitTorrent. Er vermittelt Benutzer von BitTorrent miteinander. Die Verbindungen werden dabei spezifisch zu den getauschten Dateien individuell aufgebaut, das bedeutet, man verbindet nur zu Peers mit gleicher Datei. Zudem kann der Tracker .torrent Dateien, auch mit einem komfortablen Webinterface, anbieten, sodass man torrents direkt vom Tracker, anstatt über eine Webpage startet.

Wenn ein Seeder (Veröffentlicher/Uploader) eine Datei anbietet, meldet er diese dem Tracker. Somit kennt der Tracker Informationen zum Torrent, sowie die Addresse des Seeders. Sobald ein anderer BitTorrent Benutzer diesen Torrent herunterladen möchte, meldet er sich ebenfalls beim Tracker, welcher dann andere Kontakte, in diesem Fall den Seeder, bekannt gibt. Außerdem wird der ladende Nutzer auch auf die Liste von Peers geschrieben, um sofort zur Weiterverteilung verfügbar zu sein.

Ohne den Tracker kann BitTorrent, zumindest das klassische Modell, nicht funktionieren. Allerdings gibt es nicht einen einzigen Tracker, sondern jeder Anbieter lässt seinen eigenen laufen, wie auch bei Web- oder FTP-Servern.